Torhaus Mirow

Torhaus Mirow

Das weiße Renaissancetorhaus wurde zusammen mit dem Wall wurde 1588 erbaute, damals stellte es den einzigen Zugang zur Insel dar. Es ist neben der Kirche, Mirows ältestes Gebäude. Bei dem zweistöckigen Backsteinhaus handelt es sich um ein verputztes Fachwerkhaus. Das Landeswappen erhielt das Torhaus 1588 unter der Regentschaft von Herzog Karl zu Mecklenburg.

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (14) »

Hotel & Restaurant "An der Seepromenade"
 

Hotel & Restaurant "An der Seepromenade"

17252 Mirow

Familiär geführtes Hotel direkt am Mirower See, inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Restaurant mit einer großen Terrasse bietet gepflegte mecklenburger Küche. Auf Vorbestellung auch Lagerfeuer mit Grillabend möglich.

Strandhotel & Restaurant Mirow
 

Strandhotel & Restaurant Mirow

17252 Mirow

Das Haus verfügt über einen Wintergarten, ein Restaurant, einen Saal mit max. 100 Sitzplätzen sowie eine schöne Sonnenterasse unmittelbar am See.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (69) »

Ferienhaus Fleeth
 

Ferienhaus Fleeth

17252 Mirow/ Fleeth

Das Haus hat 2- und 4-Bettzimmer und 2 Appartements für max. 56 Personen, eigenes Außengelände: mit Bolz-, Kinderspiel-, Volleyballplatz und kleinem Wäldchen, 7 Kanus (mit Ausstattung) Terrasse, Grill, 3 große Bollerwagen.

Alte Schlossbrauerei Restaurant & Hotel
 

Alte Schlossbrauerei Restaurant & Hotel

17252 Mirow

Das Hotel mit Restaurant und eigenem Bootssteg liegt nur 100 vom Schloss entfernt sowie unmittelbar am Sportboot- und Schiffshafen - ideal für Wasserwanderer und Naturfreunde.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (34) »

Last Minute Aktion 2015 / 2016
 

Last Minute Aktion 2015 / 2016

17252 Mirow

vom Hotel & Restaurant "An der Seepromenade" in Mirow

Arrngement Kurztrip Natur-Aktiv
 

Arrngement Kurztrip Natur-Aktiv

17252 Mirow

vom Hotel & Restaurant "An der Seepromenade" in Mirow