Stadt Mirow - inmitten der Mecklenburgischen Kleinseenplatte

WassersportDie Stadt Mirow liegt inmitten einer bezaubernden Wald- und Seenlandschaft der Mecklenburgischen Kleinseenplatte. Die romantische Schlossinsel mit dem historischen Torhaus (1588 erbaut), dem Residenzschloss und der ehrwürdigen Johanniterkirche lädt zum Träumen und Verweilen ein.

Direkt an der Müritz-Havel-Wasserstraße gelegen, bietet Mirow ideale Bedingungen für alle Wassersportarten. Sind Sie neugierig geworden? In und um Mirow finden Sie attraktive Wassersportanbieter.

Autofreie Wald- und Landwege sprechen besonders Wanderer, Radler und Reiter an. Die Umgebung mit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ist Anziehungspunkt für Naturfreunde. Interessante und sehenswerte Ausflugsziele finden Sie hier »

Zum näheren Kennenlernen der Stadt laden wir Sie zu einem historischen Stadtrundgang ein.

Das könnte Sie interessieren:

Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (68) »

Ferienhof Dinse
 

Ferienhof Dinse

17252 Mirow OT Qualzow

7 km nordöstlich von Mirow befindet sich am Waldrand der Ferienhof mit drei Fewos. Ausgangspunkt für Wanderungen, Ruderboot am Leppinsee.

Strandhotel & Restaurant Mirow
 

Strandhotel & Restaurant Mirow

17252 Mirow

Campingplatz ideal für Wasserwanderer. Stellplätze für Wohnmobile u. Wohnwagen nach Absprache.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (32) »

Angebot Glückstage vom Mitte Oktober bis Ende April
 

Angebot Glückstage vom Mitte Oktober bis Ende April

17252 Mirow

vom Strandhotel & Restaurant Mirow

Mietwohnungen in Mirow
 

Mietwohnungen in Mirow

17252 Mirow

angeboten von der WOBAU Mirow in der Mecklenburgischen Seenplatte


Entdecken

alles anzeigen: Aktivitäten (43) »

Strandhotel & Restaurant Mirow
 

Strandhotel & Restaurant Mirow

17252 Mirow

Das Haus verfügt über einen Wintergarten, ein Restaurant, einen Saal mit max. 100 Sitzplätzen sowie eine schöne Sonnenterasse unmittelbar am See.

Gasthof "Blaue Maus"
 

Gasthof "Blaue Maus"

17252 Mirow

Der Gasthof in einem 250 Jahre alten Fachwerkhaus liegt ca. 200 m vom Hafen und der Schlossinsel entfernt. 2 Gasträume sind maritim bzw. jagdlich gestaltet und bieten 45 Personen Platz. Spezialität des Hauses sind Fisch- und Wildgerichte.