Events & Termine

260 Veranstaltungen gefunden
Sa, 2. August 2014
02.08.2014

Inselfest

auf der Mirower Schlossinsel
Torhaus Mirow Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: mirow@klein-seenplatte.de

Tel: 0049 39833 27567

Fax: 0049 39833 27567

  • Fest
02.08.2014

Berühmte Foto-Ausstellung: "WILDLIFE PHOTOGRAPHER"

10:00 Uhr
täglich 12.07. bis 31.08.: Berühmte Foto-Ausstellung: "WILDLIFE PHOTOGRAPHER OF THE YEAR" (Natural History Museum London und BBC)
Berühmte Foto-Ausstellung: "WILDLIFE PHOTOGRAPHER OF THE YEAR" aus dem Wettbewerb des Natural History Museum London und BBC Wildlife Magazin
Dudel 1 Bollewick Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail:

Tel: 0049 39931 58070

Fax: 0049 39931 5807111

  • Ausstellung
  • Freizeit
  • Kunst
So, 3. August 2014
03.08.2014

Inselfest

auf der Mirower Schlossinsel
Torhaus Mirow Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: mirow@klein-seenplatte.de

Tel: 0049 39833 27567

Fax: 0049 39833 27567

  • Fest
03.08.2014

Großes Marktfest

10:00 Uhr
Großes Marktfest, regionale Produkte, ganztägiges Bühnenprogramm (Live-Musik, Unterhaltung, Moderation etc.)
Dudel 1 Bollewick Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail:

Tel: 0049 39931 58070

Fax: 0049 39931 5807111

  • Markttreiben
  • Fest
  • Kultur
03.08.2014

Hoffest im Fischhaus Meyl

11:00 Uhr
Programm: 11:00-14:00 Uhr Blaskapelle Röbel, 14:00-18:00 Uhr Blue Bayou-Countrymusik, in Röbel/Müritz-Fischhaus Meyl
Straße der deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: roebel@m-vp.de

Tel: 0049 39931 50651

Fax: 0049 39931 53591

  • Fest
  • Musik
  • Kulinarisches
Mo, 4. August 2014
04.08.2014
Malen, Zeichnen und Geselligkeit

Malen, Zeichnen und Geselligkeit

10:00 Uhr
Gestalten Sie Ihr eigenes Urlaubssouvenir in Form eines Aquarells unter fachkundiger Anleitung einer Künstlerin bis 12.00 Uhr
Material wird gestellt – Ihr Unkostenbeitrag richtet sich nach der gewählten Bildgröße
Straße der Deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: stadtinfo.roebel@t-online.de

Tel: 0049 39931 80113

Fax: 0049 39931 80112

  • Freizeit
  • Kurse
  • sonstiges
04.08.2014
Stadtführung durch Röbel/Müritz

Stadtführung durch Röbel/Müritz

18:00 Uhr
Treffpunkt an der Mühle
Straße der deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: roebel@m-vp.de

Tel: 0049 39931 50651

Fax: 0049 39931 53591

  • Führung
  • Bildung
  • sonstiges
04.08.2014

Flax Mill- Irisch Folk

19:30 Uhr
Rechlin OT Boek - Kirche
Straße der deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: roebel@m-vp.de

Tel: 0049 39931 50651

Fax: 0049 39931 53591

  • Konzert
  • Musik
  • sonstiges
Di, 5. August 2014
05.08.2014
Geführte Wanderung durch das Tal der Eisvögel

Geführte Wanderung durch das Tal der Eisvögel

10:00 Uhr
und durch Bad Stuer, Info: Tel. 0174-6422373 – Führung ca. 3h
Info: Tel. 0174-6422373 – Führung ca. 3h in Bad Stuer - Treffpunkt Parkplatz Hotel „Stuersche Hintermühle“
Straße der deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: roebel@m-vp.de

Tel: 0049 39931 50651

Fax: 0049 39931 53591

  • Führung
  • Natur
  • sonstiges
05.08.2014
Gasteinformationsveranstaltung

Gasteinformationsveranstaltung

11:00 Uhr
mit Tipps und Infos für Ihren Urlaub und kleinem Willkommensgeschenk
Straße der Deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: stadtinfo.roebel@t-online.de

Tel: 0049 39931 80113

Fax: 0049 39931 80112

  • Vortrag
  • sonstiges
05.08.2014
Der Müritznationalpark- Oase vor der Haustür

Der Müritznationalpark- Oase vor der Haustür

20:00 Uhr
Dia-Schau-Vortrag- erfahren Sie Interessantes aus der Region- Tipps für ihren Urlaub!
Straße der Deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: stadtinfo.roebel@t-online.de

Tel: 0049 39931 80113

Fax: 0049 39931 80112

  • Vortrag
  • Bildung
  • sonstiges
Mi, 6. August 2014
06.08.2014
Tagesexkursion in den Müritznationalpark

Tagesexkursion in den Müritznationalpark

10:45 Uhr
per Rad und Schiff, nur nach Voranmeldung Tel. 039931-51809, Röbel/Müritz - Treffpunkt Hafen
Straße der deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: roebel@m-vp.de

Tel: 0049 39931 50651

Fax: 0049 39931 53591

  • Führung
  • Touren
  • sonstiges
06.08.2014
"Nachmittag eines Fauns"

"Nachmittag eines Fauns"

16:00 Uhr
mit dem Marion-Etten-Theater Lindenberg Info: www.marion-etten-theater.de
Hier werden Sie versetzt auf eine spätsommerliche Waldwiese – von der träumerischen, bildervollen Musik Claude Debussys, und phantasievoll gestaltete Marionettenwesen bevölkern dazu vor Ihren Augen die Bühne. Lassen Sie sich entführen in die wundersame Welt von Flora und Fauna, Naturgeistern und Fabelwesen. Das Lindenberger Marion-Etten-Theater bebildert das vor mehr als 100 Jahren entstandene Orchesterwerk Claude Debussys prélude á l"apres-midi d"un faune erstmalig eingerahmt in weitere bekannte Werke Debussys (dance pavane, danse tarantelle styrienne, claire de lune) mit seinen bezaubernden Marionetten. Ein romantisches Marionettenspiel zu der weltberühmten Musik von Claude Debussy. Ohne Altersbeschränkung. Komposition: Claude Debussy (1894) Musik: Philharmonia Orchestra, Igor Markevich (1954) Ausstattung: Hans Serner und Claudia Neubarth (2014) Inszenierung: Lindenberger Marion-Etten-Theater (2014)
Straße der Deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: stadtinfo.roebel@t-online.de

Tel: 0049 39931 80113

Fax: 0049 39931 80112

  • Puppentheater
  • KinderWelt
  • sonstiges
06.08.2014
"Liebestreu und Grausamkeit" von Wilhelm Busch

"Liebestreu und Grausamkeit" von Wilhelm Busch

20:00 Uhr
Ein Stück für Erwachsene mit dem Marion-Etten-Theater Lindenberg Info: www.marion-etten-theater.de
Ritter Xaverl ist unsterblich in die schöne Prinzessin Peppi verliebt. Ihr kann es jedoch keiner recht machen. Das Ungeheuer im Wald zu töten, dazu ist er ihr gut genug. Um jedoch um ihre Hand anhalten zu dürfen, dazu bräuchte er wenigstens auch noch ein anderes Kinn, eine schönere Nase und einen Schnurrbart. Verzweifelt ergibt sich der Ritter dem Schnaps. Da begegnet ihm Dr. Kräutle, seines Zeichens Zahnarzt, Zauberer und Mitglied mehrerer gelehrter Gesellschaften. Der verhilft dem Ritter zu dem gewünschten Ansehen. Der Prinzessin schickt er außerdem noch einen Schlafzauber, der bewirken soll, daß sie sich in denjenigen, der sie weckt, verliebt. Unterdessen hat sich der verfressene Knappe des Ritters über die Mahlzeit des Doktors hergemacht. Als dieser nun den Diebstahl bemerkt, verwünscht er den Dieb in einen Esel. Davon erwacht die Prinzessin und entdeckt – den Esel! Sofort ist sie unsterblich in ihn verliebt und zieht mit ihm von dannen. Der arme Ritter will sich vor Gram das Leben nehmen. In letzter Sekunde löst der Doktor den Zauber, der Prinzessin gehen die Augen auf und sie schenkt dem Ritter endlich ihr Herz. Ein in schwarz/weiß inszeniertes Papiertheater nach der erstmalig am 8. Februar 1860 im Künstlerverein „Jung-München“ aufgeführten Oper von Wilhelm Busch. Der berühmte Zeichner und Dichter spielte als Student nicht nur Theater, sondern verfaßte und inszenierte auch mehrere Stücke, wie dieses parodistische Werk auf die Ritter-, Geister- und Liebesdramen seiner
Straße der Deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: stadtinfo.roebel@t-online.de

Tel: 0049 39931 80113

Fax: 0049 39931 80112

  • Theater
  • Kultur
  • sonstiges
Do, 7. August 2014
07.08.2014
Konzertsommer Röbel/Müritz

Konzertsommer Röbel/Müritz

20:00 Uhr
Andrea Timm & Band A. stellt unter anderem ihre neue Scheibe mit ihrer einzigartigen Band vor, bei schönem Wetter im Bürgergarten
AndreaTimmwird begleitet von einer Band der besonderen Art und Klasse – an der Gitarre Axel Stammberger (Frankie goes to Liverpool, früher Veronika Fischer, Stefan Diestelmann u.a.), am Bass Marcus Schloussen (RENFT), an den Drums Michael Behm (Stern Akustisch, früher Stern-Combo-Meißen) werden die Zuhörer charmant und mit Gänsehautgarantie durch Höhen und Tiefen eines ganzen halben Lebens mit und ohne Beziehungen, erfüllten und unerfüllten Erwartungen an das Leben und an die Liebe im Besonderen geführt. Und nicht ganz nebenbei gibt es auch Klänge zum Wiedererkennen aus der musikalischen Vielfalt dieser einmaligen Band – ein unterhaltsames Programm mit Tiefgang, das wohltuend, ohne unmodern zu sein, an alte Songschreibertraditionen, zwischen Blues und Pop anknüpft. Andrea Timm hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit Heinz Prüfer (RENFT) und Thomas “Monster” Schoppe (RENFT) sowie zuvor mit Christian Kunert (RENFT) im Trio “VIA DRAI” auf sich aufmerksam gemacht und sich nach dem Tod von Heinz Prüfer insbesondere auf die Produktion der gemeinsam geschriebenen Songs und ihrer eigenen neuen Songs konzentriert. Ihre musikalischen Wurzeln sieht sie selbst in Interpretationen der Songs von Joan Baez und anderer Folk-Sängerinnen.
Straße der Deutschen Einheit 7 Röbel Mecklenburg-Vorpommern Deutschland

E-Mail: stadtinfo.roebel@t-online.de

Tel: 0049 39931 80113

Fax: 0049 39931 80112

  • Konzert
  • sonstiges
  • sonstiges
Mvtermine